Werkstudent einstellen: Was Sie als Arbeitgeber beachten müssen

Bei der Anstellung von Studenten ergeben sich dabei für Firmen verschiedene Beschäftigungsarten. Dieser Artikel stellt Ihnen diese vor und legt dar, was Personalverantwortliche beachten sollten, wenn sie Studenten mit Werkvertrag oder auf einem anderen Weg einstellen möchten. Werkstudent einstellen: Welche Möglichkeiten gibt es? Ob Werkstudent, Praktikant oder Minijob: Durch verschiedene Beschäftigungsarten ermöglicht es der deutsche … Continued

Humankapitaltheorie: Was genau sagt sie aus?

Sie wurden von verschiedenen Gesellschaftswissenschaftlern und Ökonomen weiterentwickelt. Dazu gehörten beispielsweise Robert Solow, Gary Becker und Theodore Schultz. Die wichtigste Aussage, der Humankapitaltheorie ist, dass ein Zusammenhang zwischen der Bildung und der Leistungsfähigkeit einer Gesellschaft besteht. Zudem gab Adam Smith an, dass Weiterbildungen der Mitarbeiter auf die Produktionskapazitäten ähnlich wie der Einsatz neuer Maschinen wirken. … Continued

Führungsinstrumente – So motivieren Sie Ihre Mitarbeiter

Je nach Persönlichkeit, Ziel und Situation können verschiedene Instrumente gewählt werden, um die Produktivität der Mitarbeiter zu steigern. Erfahren Sie in diesem Artikel, welche Bedeutung Mitarbeiterführung im Unternehmen hat und welche Führungsinstrumente zu Ihnen passen, um erfolgreich zu sein. Führungsinstrumente Definition – Was sind Führungsinstrumente? Nicht nur die finanzielle und technologische Ausstattung eines Unternehmens entscheidet … Continued

Beurteilung schreiben: Beispiel, Formulierungen und Aufbau

Es wird dargestellt, wer juristisch als Angestellter gilt und warum Manager mit Führungsverantwortung und Prokura keinen gesetzlichen Zeugnisanspruch haben. In Dienstverhältnissen ist abweichend der § 630 des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) die rechtliche Grundlage. Dieser Paragraf enthält äquivalente Richtlinien wie die Gewerbeordnung. Wer hat einen Anspruch auf eine Beurteilung? Neben Angestellten, Auszubildenden und Mitarbeitern in Dienstverhältnissen … Continued

Gewerkschaft: Kündigung benötigt keinen Grund

Gewerkschaft: Häufige Gründe für eine Kündigung  Eine Gewerkschaft vertritt die Interessen der Arbeitnehmer. Viele Beschäftigte kennen sich im Arbeitsrecht so gut aus, dass sie im Ernstfall auf gewerkschaftlichen Rückhalt verzichten würden: Gewerkschaftsarbeit ist ein wichtiges Instrumentarium, von dem Arbeitnehmer profitieren können. Doch wie alles im Leben gibt es auch durch die Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft … Continued

Microlearning: So nutzen Sie die neue Lernmethode im Unternehmen optimal

Microlearning – Was ist das? Microlearning bezeichnet das Erlernen neuer Inhalte und Fähigkeiten mittels kleinerer Lerneinheiten. Die Dauer solcher Lerneinheiten bewegt sich zwischen zwei und fünfzehn Minuten. Für das Erreichen des höheren Lernziels müssen in der Regel eine gewisse Anzahl kurzer Lerneinheiten einschließlich mehrerer Wiederholungen absolviert werden. Die Wiederholungen sollen dabei helfen, gelernte Inhalte und … Continued

Abfindung zum Ende eines Arbeitsverhältnisses: Die wichtigsten Fragen und Antworten im Arbeitsrecht

Was ist eine Abfindung im Arbeitsrecht? Werden Arbeitsverhältnisse vom Arbeitgeber gekündigt oder von beiden Parteien aufgehoben, werden in einigen Fällen sogenannte Abfindungen an Angestellte gezahlt. Diese einmaligen Zahlungen sollen sie für den Verlust des Arbeitsplatzes entschädigen. Haben Arbeitnehmer bei jeder Kündigung ein Recht auf Abfindung? Eine Abfindungszahlung steht Arbeitnehmern bei einer Kündigung nicht automatisch zu. … Continued

Entgeltfortzahlungsgesetz: Einkommenssicherung im Krankheitsfall

Was ist das Entgeltfortzahlungsgesetz? Krank zu sein ist unangenehm und in schwereren Fällen schmerzhaft, beängstigend oder sogar lebensbedrohlich. An Arbeit ist dann nicht zu denken. Zum Glück ändert sich trotz Fehltagen – zumindest für einige Wochen – nichts am Einkommen. Das ist per Gesetz abgesichert. Wer als Angestellter arbeitsunfähig krank ist, bekommt weiter Geld – … Continued

Das Reifegradmodell in der Mitarbeiterführung

Definition: Was ist das Reifegradmodell? Das Reifegradmodell wurde als wichtiger Teil der Theorie des situativen Führens in der 1970ern von Paul Hersey, einem Verhaltensforscher und Unternehmer, sowie Ken Blanchard, einem Managementexperten, entwickelt. Es soll Führungspersonen helfen, je nach Entwicklungsstand und Know-how der Untergebenen (Reife) den richtigen Führungsstil zu wählen. Der Reifegrad setzt sich zusammen aus … Continued

Datenschutz: Personenbezogene Daten im Personalmanagement

In der HR-Abteilung müssen nicht nur persönliche Informationen wie Krankmeldungen und Gehaltsunterlagen von Beschäftigten rechtssicher behandelt und gespeichert werden, sondern auch die von Bewerbern oder ehemaligen Angestellten. Auch bei der täglichen Arbeit produzieren Mitarbeiter in Unternehmen ständig neue personenbezogene Daten, die sicher an ihren Speicherort verschickt und aufbewahrt werden müssen. Beispielsweise, wenn sie ihren E-Mail-Account … Continued

Direktiver Führungsstil: Wenn der Vorgesetzte das Sagen hat

Definition des autoritär-direktiven Führungsstils Je nach angewandter Theorie geht man bei der Personalführung von zwei, drei oder mehr Hauptkategorien bei Führungsstilen aus. Nach Kurt Lewin unterscheidet man zwischen autoritär-direktivem Führungsstil, kooperativem oder demokratischem Führungsstil oder Laissez-faire-Führungsstil. Zu diesen Hauptarten gibt es noch einige Unterkategorien, die sich aus verschiedenen Methoden zusammensetzen. Zum Beispiel der gemäßigt autoritäre … Continued

Überblick Steuertermine 2021: Diese Termine sollten Unternehmer kennen

Werden Fristen bei der Abgabe der Steuererklärung oder beim Abführen von Steuern versäumt, drohen Strafen. Ähnlich wie bei Versäumnissen, die im Rahmen einer Betriebsprüfung oder Lohnsteuernachschau auffallen, wird ein empfindlicher Säumnis- und Verspätungszuschlag fällig. Bei der Einkommens- und Körperschaftssteuer beträgt der Säumniszuschlag gemäß § 152 der Abgabenordnung (AO) zum Beispiel 0,0625 Prozent pro Monat, im … Continued

Gewerkschaft gründen: Ein Recht des Arbeitnehmers

Warum Beschäftigte eine Gewerkschaft gründen  Gewerkschaften kämpfen um eine faire Entlohnung und bessere Arbeitsbedingungen für Arbeitnehmer. Ende des 19. Jahrhunderts haben sich Beschäftigte erstmals zusammengeschlossen, um bessere Bedingungen für die Arbeiterschaft zu erstreiten. Die meisten Gewerkschaften gibt es rund 170 Jahre. So lange kämpfen Arbeitnehmer auch mit Arbeitsniederlegungen für bessere Bedingungen am Arbeitsplatz, denn im … Continued

Gewerkschaft: Die Vorteile und Nachteile der Organisation

Gewerkschaftszugehörigkeit: Mehr Vor- als Nachteile  Die Aufgaben von Gewerkschaften sind vielfältig. Sie kümmern sich zum Beispiel um  Eine gerechte Verteilung von Unternehmensgewinnen Die Qualität von Ausbildung Gleichberechtigung Anspruch auf Lohn und bezahlten Urlaub Geregelte Arbeitszeiten Umweltschutz Trotz dieser Vorzüge beklagen Gewerkschaften seit Jahren einen Mitgliederschwund in ihren Reihen. Beim Deutschen Gewerkschaftsbund, kurz DGB, ist die … Continued

Streikrecht: Ohne Gewerkschaft geht es nicht

Streikrecht: Unter dem Schutz der Gewerkschaft Laut Grundgesetz, dürfen alle Vereinigungen „zur Wahrung und Förderung der Arbeits- und Wirtschaftsbedingungen streiken. (Grundgesetz, Artikel 9, Absatz 3). Dabei ist das Streikrecht nicht abhängig davon, ob ein Arbeitnehmer einer Gewerkschaft angehört oder nicht.  Streik: Kündigungen nicht möglich Kündigen kann der Arbeitgeber streikende Mitarbeiter nicht: Ist ein Streit gewerkschaftlich … Continued

Führen auf Distanz – wichtige Tipps für langfristigen Führungserfolg

In neuen Teams muss aus vielen Einzelkämpfern ein Team geformt werden. Das gelingt am besten durch den fortwährenden Austausch, Gespräche sowie zielführendes Feedback und spezifisches Coaching. Kompetenzen zum Führen auf Distanz sind hier gefragt. Die Idealvorstellung in der Führung besteht darin, dass Kommunikation und Coaching persönlich im Unternehmensalltag erfolgt. Kurze Wege und die spontane Möglichkeit … Continued

Betriebsbedingte Kündigung: Wie und wann ist sie rechtens?

In der Regel sind Umstrukturierungen sowie Einsparungen die Ursache für Personalabbau. Hier erfahren Sie, welche Voraussetzungen für betriebsbedingtes Kündigen vorliegen müssen und erhalten wichtige Antworten auf häufige Fragen zum Thema. Worum geht es bei einer betriebsbedingten Kündigung? Statistisch gesehen enden mehr als 70 Prozent aller Arbeitsverhältnisse aufgrund einer betriebsbedingten Kündigung. Dieser hohe Anteil begründet sich … Continued

Wirken Sie jetzt als Leserbeiratsmitglied aktiv an der Themengestaltung mit 

In unseren Fachpublikationen und Fachinformationsdiensten wollen wir Sie stets optimal beraten. Deswegen wollen wir künftig noch stärker in den regelmäßigen Dialog mit Ihnen als Leserin/Leser treten, um aktuelle Themen, Herausforderungen und Ihre Bedürfnisse noch passender als bislang aufgreifen zu können.   Ihr Einfluss als Leserbeiratsmitglied   Es geht um Sie. Uns interessiert, wie Sie uns wahrnehmen, unsere … Continued

Interim Management – temporäre Führungskräfte für den Unternehmenserfolg

Im beruflichen Alltag gibt es Situationen, in denen eine Management-Position umgehend und gleichzeitig befristet besetzt werden muss. Ein Anlass kann die Erkrankung einer Führungskraft sein, bei der eine mehrmonatige Abwesenheit absehbar ist und Engpässe entstehen. In Projekten, bei einem Unternehmensübergang oder bei Sanierung oder Restrukturierung kann es ebenfalls dazu kommen, dass leitende Positionen temporär besetzt … Continued